Wilfried Gehr

Wilfried Gehr, OK-Chef

Wilfried Gehr ist Journalist und schreibt für verschiedene Oldtimerzeitschriften und für einige Zeitungen. Er hat auch schon ein Traktorschrauberbuch geschrieben. Seine Agentur "so geht's publishing+idee" beschäftigt sich mit Texten, PR-Arbeit für verschiedene Klienten,  sowie mit Ideen für Events und Marketing. Außerdem berät er Kommunen nicht nur im Tourismusbereich. 
mehr

Nadir Serin

Nadir Serin, Koordination

Nadir Serin ist als Produzent von Fernsehsendungen über die Rallye für die großen türkischen Fernsehsender zur Rallye gestoßen. Er ist die Rallye als Teilnehmer und Teamchef des türkischen TV-Teams unter Rallyebedingungen mitgefahren.

mehr

Otto Lässer

Otto Lässer, Beratung

Otto Lässer ist einer der Väter der Allgäu-Orient-Rallye. Er und Wilfried haben anlässlich der Augsburger Oldiemesse 2005 die Idee der Allgäu Orient-Rallye geboren. Otto hat damals das ganze Bier bezahlt.

mehr

Husam Gouda

Husam Gouda

"Ich bin ein geiler Typ"  ist der einzige Satz auf Deutsch, den Husam kann. Dafür ist sein Englisch umso besser. Arabisch kann er sowieso. Seit vielen Jahren hat sich Husam schon "hinter den Kulissen" für die Rallye nützlich gemacht, jetzt also konsequenterweise die Aufnahme ins OK. 

mehr

Orly Louk

Orly Louk ist die Koordinatorin für Israel. Sie ist die Rallye 2014 mit dem israelischen Team und 2015 mit dem internationalen FrauenPeaceTeam mitgefahren.

 

 

 

 mehr

Abu Bander

Abu Bander, der mit richtigem Namen wirklich Muhammed Ali heißt ist einst als Sponsor beim Jordanischen Organisationskomitee eingestiegen. Er ist Geschäftsmann in der Hotelerie und in der Druck und Mediabranche in Amman. 

mehr

 

 

Florian Gehr

Florian Gehr, Roadbook & Sonderprüfungen

Florian Gehr ist zwischenzeitlich richtig von der Allgäu-Orient-Rallye infiziert. Allerdings ist für ihn das Autofahren wichtiger als historische Steine, Wüste und Kamele. Er liebt in den arabischen Ländern die Märkte und die Geschäftstüchtigkeit der Händler, die ihn regelmäßig aufs Kreuz legen. 
mehr

Richard Hawlitschek

Richard Hawlitschek, Koordination

Richard Hawlitschek aus Günzburg (liegt 7 km südlich von Niederstotzingen) ist mit Nadir für die Sonderprüfungen und die Chinesenrallye in der Türkei zuständig. Er steht für Ruhe und Gemütlichkeit. Er handelt meist sehr überlegt und durchdacht. Trotzdem hat er immer wieder sehr gesponnene und verrückte Ideen. 

mehr

Jochen Gloger

Jochen Gloger

Jochen ist beruflich sehr viel mit dem Auto unterwegs. Er ist selbständig und sein Ziel ist, Frauen glücklich zu machen. Er verkauft und repariert Kaffee- und ähnliche Maschinen. In der Freizeit bewegt er sich lieber auf zwei Rädern. Dazu lebt er in seinem Laupheim ideal. In wenigen Minuten ist er auf den ruhigen Straßen der Schwäbischen Alb oder - wenn er den Blinker richtig setzt- im schönen Allgäu. 
mehr

Daniel Koch

Daniel Koch, Roadbook und Sonderprüfungen

Daniel IDEFIX Koch ist seit 2011 im deutschen Organisationskomitee.

Er hat dafür gesorgt, dass Floh seinen Rallye-Mercedes nicht schon wieder auf den allerletzten Metern der Rallye zerstört hat. Idefix' Vorliebe ist die Fasnet.

Zur Zeit macht er eine "Rallye-Familienauszeit".

mehr

Muriel Gehr

Muriel Gehr, Sonderprüfungen

Muriel Gehr, die Frau von Floh, war bisher nur im "Backoffice" aktiv und ist die Rallye selber noch nicht mitgefahren („Floh und ich zehn Tage zusammen im Auto, das überlebt nicht mal das Auto“).

Zur Zeit pausiert nimmt sie eh Rallye-Mutterschaftsurlaub.

mehr

Burhan Uzun

Burhan Uzun

Burhan lebt bei Heilbronn, aber wie der Name vermuten lässt, hat er türkische Wurzeln. Meister der grünen Karten. Nachdem er in den vergangenen Jahren die Rallye schon mehrfach mitgefahren ist, ist er seit 2014 offiziell im OK.

Alfred Schneider

Alfred Schneider ist die Rallye schon als Teilnehmer mitgefahren und seit 2015 im OK. Er ist er mit seiner Firma schon lange in die Rallye integriert. Alfred stellt die ganzen Rallyeklamotten und viele Merchandising Sachen her (hier gehts zum Rally-Fan-Shop).

mehr

 

 

Ralf Runge

Ralf Runge -ein Franke!!!

Ralf ist neu im OK. Er wird sich um Sonderaufgaben und Teamkontakte kümmern. Ralf ist die Rallye schon mehrmals mitgefahren. Er hat riesige Erfahrungen und die Grenzer winken Ralf schon immer freiwillig durch, denn Sie wissen genau, wenn der mit Reden anfängt gibt es keinen Feierabend.

mehr

 

 

Jochen Hesse

Jochen Hesse 

Jo - d'r kloine Jochen...  Jochen ist dieses Jahr zum zweiten Mal dabei. 
Er kümmert sich um so Dinge wie Kühlwasser, Luft, saubere Scheiben und Sprit. 
Ja Ja Ja - das wünscht sich Floh sooooooo gern - aber das wird wieder nix! 

mehr

Gunter Müller

Gunter Müller 

Eigentlich ist Gunter ja „kommerziell“ als Chef der Firma IMIA zur Rallye gekommen. Seinem Engagement in Sachen GPS-Trakking und Internet sowie Homepage und seiner tollen Art ist verantwortlich, dass er als OK Member honoris causa bei der Rallye im OK ist.

mehr

Allgäu Orient Rallye

Allgäu Orient Rallye

Login
Anmelden